FANDOM


Siehe auch:
Begriffserklärung (Ein unglücklicher Matoraner)
Voya Nui

Voya Nui

Voya Nui ist die Insel die südlich von Metru Nui liegt. Sie war lange umkämpft, aber als die Toa sie in Ruhe ließen, ließen das auch die anderen Organisationen und der Orden. Auf ihr lebten die Rahis friedlich, aber keine Matoraner, die sind in Metru Nui. Unter Voya Nui liegt das größte Gefängnis, die Grube. Als Krakua auf Voya Nui Urlaub machen wollte, kamen 2 Barraki, die die Insel komplett zerstörten und später sogar noch niederbranden. Die insel ist wie Zakaz und Stelt zerstört.

Wichtige OrteBearbeiten

  • Valmai, der Vulkan
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.