FANDOM


Toa Inika Jaller
Jaller1
Allgemeines
Artikelnummer:

8727

Bauzeit:

2-5 Minuten

Preis:

12.99 €

Sonstiges
Teilzahl:

45

Größe:

21,5 cm

Herausgabedatum:

August 2006


Das ist meine zweite Set Review über das Set Toa Inika Jaller.

Verpackung und AnleitungBearbeiten

Jaller3
Jaller4

Jaller ist ein Toa Inika, die 2006 neu erschienen sind. Als Toa hatte er einen eigenen Kanister. Dieser Kanister zeigt auf der Vorderseite Toa Jaller, wie er im Regen und bei einem Gewitter auf Voya Nui ankommt. Unten links stehen die Altersangaben und die Artikelnummer, unten rechts sieht man das Lego Logo. Sehr kleingedruckt, steht unten der Link zu Bionicle.com. Oben links ist der Name Jallers hingeschrieben, rechts ist ein Pfeil, der auf den Deckel hinweißt. Der Deckel ist so aufgebaut, dass man die vier Zamorkugeln darin lagern kann, sowohl auch das Schwert von Jaller, das auf Knopfdruck grün leuchtet. An beiden Seiten sieht man die Aufschrift "Bionicle" und die Insel Voya Nui. Auf der Rückseite stehen Warnungen, dass man den Bionicle keinen kleinen Kindern geben darf. Außerdem ist abgebildet, wie man mit dem Schwert von Jaller umgehen soll. Sonst sieht man noch den Kanoka Club Code, die Insel Voya Nui und Jallers Teamkameraden. Er selbst ist auch noch einmal auf der Rückseite abgebildet.

Auf der Anleitung findet man fast das gleiche Bild wie auf Jallers Kanister. Die Anleitung hat genau den richtigen Format, da Jaller ein Kanister Set ist und die Anleitung nicht sonderlich groß ist.

AufbauBearbeiten

Jaller ist ein leichtes Set. Man kann ihn schon nach ein paar Sekunden fertig haben, manche aber, die den neuen Toa Körper der Inika noch nicht kennen, können manchmal sogar sieben Minuten zum Aufbauen gebrauchen. Aber da auch sieben Minuten nicht viel sind, kann man sagen, dass Jaller wirklich schnell aufzubauen ist. Deshalb runde ich die zeit auf zwei bis fünf Minuten. Die einzige Stelle, ander man wirklich aufpassen muss, ist der Kopf. Wenn man die Maske zum ersten mal drauf setzt, kann es passieren, dass der Stoff der Maske, Gummi, sich zusammenzieht. Das kann zu Rissen in der Maske führen, das gibt es aber extrem selten. Aber ich kenne Leute, bei dem das der Fall ist.

Die FigurBearbeiten

Jaller2

Jaller sieht auf den ersten Blick wie ein Toa mit komischer Maske aus. Aber wenn man ihn mal ausprobiert, erkennt man, dass Jaller beweglich ist. Er hat ein neues, cooles Farbschema, dazu die Zamorkugeln, die sich leicht abschießen lassen. Jallers Schwert ist genial geworden. Auch die Leuchtfunktion passt super. Die neuen Schulterpanzer sind auch super, da sie sich fast um den Arm wickeln. Jedoch sieht die Maske nicht gut aus, man wollte verdeutlichen, dass die Maske besitz von ihm ergreifen wollte, aber das kann man auch besser machen. Außerdem fallen die Zamorkugeln zu leicht aus dem Werfer. Außerdem sieht der Brustpanzer von Jaller etwas weiblich aus.

FazitBearbeiten

PositivesBearbeiten

  • Deckel, in den man Sachen hineinlegen kann
  • Neues, leuchtendes Schwert
  • Neue Teile
  • Stabile Rüstung
  • Zamorkugelwerfer, inden man vier Zamorkugeln hinein legen kann

NegativesBearbeiten

  • Zamorkugeln können sehr leicht herausfallen
  • Brustpanzer sieht zu weiblich aus
  • Maske ist aus Gummi, sieht nicht toll aus
Set Reviews von Skorpi63
Tahu
Tahu

2005:
Toa Hordika Onewa


2006:
Piraka Zaktan
Toa Inika Jaller


2008:
Mutran und Vican


2009:
Glatorianer Skrall
Agori Raanu

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.