FANDOM


Siehe auch:
Takanuva`s Blog
Siehe auch:
Story (Bioniclemaster724)
Takanuva
250px
Allgemeines
Element:

Licht und Schatten

Spezies:

Toa

Besondere Merkmale:

Sollte eigentlich nach Karda Nui

Ausrüstung
Maske:

Kanohi Avohkii

Waffen:

Powerlanze, Midak-Sky-Blaster

Sonstiges
Zugehörigkeit:

Keine

Zustand:

Lebend


Takanuva war ein Toa des Lichtes und wurde in seinem Universum in einen Toa des Zwielichts verwandelt.

BiographieBearbeiten

Ankunft im UniversumBearbeiten

Auf seinem Weg nach Karda Nui kam Takanuva nicht direkt an den Ort für den er bestimmt war, er landete in der Festung von Destral und überraschte die Toa Hagah als sie gerade auf der Suche nach der Kanohi Avhokii waren. Takanuva war zuerst misstrauisch (verständlich wegen Dark Mirror). Später stellte sich aber heraus, dass die Toa Hagah Tuyet kannten und sie die Verbindung sein könnte die Takanuva wieder in sein Universum bringen kann, also zeigten ihm die Toa Hagah in welche Richtung er gehen musste, doch statdessen landete auch er auf Kanoya. Dort fand er sein eigenes ich, also Takua. Dieser brachte ihn zu Kanoya und Kava. Als Takanuva den Namen Tuyet erwähnte führte Kava ihn in einen Raum, der eine einzige Karte zu sein schien. Er zeigte Takanuva wo Tuyet wahrscheinlich war und gab ihm eine Karte. Daraufhin machte sich Takanuva auf den Weg nach Olda Nui. Doch zuvor verabschiedete er sich noch von Takua, er war fest entschlossen wieder zu kommen und ihm die Kanohi Avohkii zu bringen, aber zuerst musste er Tuyet finden. Am südlichen Kontinent angekommen stieß er auf Jadekaiser, der sich später bereit erklärte ihm bei der Suche nach Tuyet zu helfen. Auf ihrem Weg kamen sie darauf zu sprechen, dass Takanuva ungefähr wusste wie man Mata Nui erwecken kann. Als sie dann Kailani und Tuyet trafen beschlossen sie, dass Takanuva nach den Toa Nuva suchen, und die Toa Olda nach Olda Nui gehen sollten. Takanuva suchte daraufhin die Toa Hagah.

Die Maske des LichtsBearbeiten

Er fand sie, immernoch auf der Insel Destral. Er machte ihnen erkenntlich, dass er die Maske des Lichts trug, und wollte den Toa gerade erklären, dass er wusste, wer Mata Nui erwecken konnte, als Bima und Krakua auftauchten. Sie diskutierten kurz, und Takanuva schickte sie nach Mata Nui um den Nuva-Würfel und die Nuva-Symbole zu suchen, und damit die Toa Nuva zu rufen. Takanuva und die Toa Hagah würden nach der Maske des Lichts suchen. Eine Spur führte sie nach Odina, auf die Insel der Dunklen Jäger. Von dort bekamen sie die Information, dass Icarax auf Tren Krom war. Die Toa Hagah und Takanuva gingen nach Tren Krom und erwiesen sich würdig. Sie durften Icarax bekommen und stellten Teridax, so eine Falle. Sie schickten Icarax nach Olda Nui, und gaben ihm den Auftrag zu erzählen, dass die Toa Hagah wüssten, wo die Maske des Lichts versteckt war. Teridax suchte die Maske daraufhin und führte die sieben Toa, ohne dass er es wusste, zu ihrem Versteck. Dort angekommen führte er sie in die Kammer der Dunkelheit, in der er die Maske versteckt hatte. Takanuva konnte das Licht-undurchlässige Tor nur durchqueren da er zur Hälfte ein Toa des Schattens war. Er verhinderte, dass Teridax die Maske zerstören konnte und nahm sie an sich. Als Teridax, Pouks getötet hatte flohen die Toa aus der Kammer und Takanuva versuchte fortan Takua zu finden.

Suche nach TakuaBearbeiten

Er ging nach Kanoya zurück und fand Takua dort wenig später, er gab ihm die Kanohi Avohkii und verwandelte ihn in einen Toa des Lichts. Danach nahm er ihn und flog mit ihm nach Metru Nui. Dort fanden sie heraus, dass die Insel nurnoch ein einziges Schattenmeer war. Sie wurden von den Toa Metru gefangen genommen und in eine Zelle gesperrt. Als Midak Nokama als Wache ablöste schaffte es Takanuva Midak niederzustrecken und Takua zu befreien. Danach gingen sie in eine Höhle (Teridax´früheres Versteck) und warteten dort ab. Wenig später tauchte Brutaka auf und öffnete ihm ein Dimensionsportal in sein Universum. Takanuva erklärte Takua seine Aufgabe und ging.

Maske und WaffenBearbeiten

Takanuva trägt die Kanohi Avohkii die Maske des Lichts und ist mit einem Midak-Sky-Blaster und einer Powerlanze ausgerüstet die er in einem anderen Paralleluniversum von den Nynrah Geistern bekommen hatte.

TriviaBearbeiten

Datei:Takanuva Ver*****e.jpg
Während seiner Zeit in diesem Universum wurde er oft als "Vater von Takanuva" bezeichnet, da er so viel größer war als sie, und er sich so gut um ihn kümmerte. Ein Matoraner hat sogar ein Bild von ihm gemalt.


Toaarten
Toa Olda

Kailani | Lhikan | Nuhkor | Jadekaiser | Kiani | Tuyet | Naho | Nidhiki

Toa Hagah

Bomonga | Iruini | Pouks | Norik | Kualus | Gaaki

Toa Inara

Onua | Lewa | Pohatu | Tahu | Kopaka | Gali | Takua

Toa Resera

Jovan | Trineo | Torak | Wegarik | Lawora | Molastra

Suchtrupp

Krakua | Bima

Andere

Kava | Nuju | Takanuva

Verwandelt

Dume | Toa Ignika

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.