FANDOM


Siehe auch:
Begriffserklärung (Ein unglücklicher Matoraner)




Roodaka
Roodaka
Allgemeines
Element:

Schatten

Spezies:

Vortixx

Ausrüstung
Maske:

Keine

Waffen:
  • Klauen
  • Rhotuka Rotor
Sonstiges
Zugehörigkeit:

Zerstörungsbund

Zustand:

Auf Metru Nui

Roodaka ist ein Mitglied vom Zerstörungsbund, und ist dafür zuständig neue in stärkere Gestalten zu mutieren.

BiografieBearbeiten

  • Vor 97.000 schickte Nidhiki sie, Sidorak und Krekka, um den von Tuyet vertriebenen Matoraner Skorpi lebend zu finden und zu ihm zu bringen. Als sie während der Suche auf Zakaz waren, begegneten die drei Axonn, der konnte Krekka töten und ließ sich, als Roodaka und Sidorak ihn immer öfters traffen, von Brutaka nach Metru Nui holen. Sidorak stellte sich aus Roodakas Sicht dumm an und sie tötete ihn und sagte auf Odina zu Nidhiki, dass Krekka es war, während sie nach einem gefangenen Skakdi schaute. Es kamen aber 3 Toa, die den Schwindel aufdeckten, aber Nidhiki nahm es gelassen, weil er Sidorak hasste. Die Toa sind in einen Kreis, bestehend aus allen Mitgliedern des Bundes, geraten. 2 Toa, Kongu und Nuparu konnten fliehen, aber Hewkii starb.
  • Als drei Barraki Skorpi nach Odina brachten, mutierte sie ihn mit einem Spezialrotor zu einem Toaähnlichen Wesen.
  • Roodaka griff vor 45.000 Jahren Le-Metru an, und schaffte es kongu mit einer Transport-Röhre umzubringen. Als sie Iruini auswiech, schlug sie ihn und schoß den Anti-Toa-Rotor auf ihn. Iruini wurde zu einem turaga, und Roodaka wollte ihn erschlagen, aber Umbra kam in lichtgeschwindigkeit und blockte den schlag. Anschließend brachte er Roodaka nach Odina.
  • Roodaka war es, die Nidhiki half, sich zu endscheiden, wie sie angreifen. Nidhiki fand den Plan gut, denn er hatte gar nicht mehr an die Roboter-Matoraner gedacht. Dann, als Takadox von Daxia zurückkam, fuhren sie los.

Im KriegBearbeiten

Roodaka lenkte Sentrakh ab, und Pridak vergiftete ihn mit seinen Zähnen von hinten. Dann schadete sie ihm noch, dann mutierte sie ihn zu einem Fikou und Pridak aß ihn.

Nachdem Nidhiki tot war, machte sie sich mit Pridak auf den Weg, eine neue Insel zu finden.

Zerstörungsbund (v|e)

Mitglieder: Pridak • Roodaka

In einer anderen Dimension: Hydraxon

Verstorbene Mitglieder: Takadox • Sidorak • Krekka  • Vezon  • Carapar • Mantax  • Ehlek • Kalmah • Nidhiki • Skorpi

Feinde: Dunkle Organisation  • Bruderschaft von Makuta  • Toa  • Orden von Mata Nui  • Dume-Rat

Inaktiv

Kriegs Charaktere (v|e)

Bruderschaft von Makuta: Teridax • Icarax • Mutran • Bitil

Dunkle Organisation: Voporak • Der Schattige • Sentrakh

Orden von Mata Nui: Axonn • Brutaka • Umbra

Toa: Lhikan • Lesovikk • Nuparu  • Gali • Kopaka

Toa Iruini: Defilak • Ehry • Hafu • Macku • Balta

Turaga: Dume (Versteckt)

Zerstörungsbund: Nidhiki • Takadox • Pridak • Roodaka  • Skorpi

Sonstige: Ibrox • Tren Krom

Charaktere (v|e)

Bruderschaft von Makuta: Teridax • Icarax • Mutran • Bitil • Antroz  • Spiriah • Krika  • Gorast • Vamprah • Chirox

Dunkle Organisation: Voporak • Der Schattige • Sentrakh • Zaktan • Vezok • Reidak  • Hakann • Thok • Avak

Orden von Mata Nui: Axonn • Brutaka • Umbra • Trinuma

Toa: Lhikan • Lesovikk • Gali • Kopaka  • Krakua • Kongu • Tahu • Hewkii • Norik • Tuyet

Toa Iruini: Defilak • Ehry • Hafu • Macku • Balta

Turaga: Dume • Iruini • Nuparu

Zerstörungsbund: Nidhiki • Takadox • Pridak • Roodaka  • Skorpi • Hydraxon • Sidorak • Krekka  • Vezon  • Carapar • Mantax  • Ehlek • Kalmah

Sonstige: Ibrox • Botar • Tren Krom

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.