FANDOM


Otro Nui

Otro Nui

Otro Nui liegt weit nörlich von Daxia. Es gibt eine große Insel, die durch einen großen Fluss geteilt wird. Es gibt noch eine Insel, diese hat aber nur unterirdische Flüsse, denn Karzahni ließ diese Insel mit einer grünen Metallschicht überziehen. Karzahni war lange der Herrscher der beiden Inseln, bis Karzahni von den Toa Otro im Süden enddeckt wurde, wie er dunkle Pläne schmidete. (Dabei wurde aufgrund eines Wutausbruchs von Karzahni der südliche Teil der Insel zerschmettert.) Karzahni wurde von der Republik verstoßen, und zog auf die kleinere Insel.

Vor kurzem kamen zwei Organisationen, die sich Gebiete eroberten und die Matoraner bedrohten. Die Matoraner bauten eine Festung, da die Insel, wohl bis auf diesem Punkt, nicht sicher war.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.