FANDOM


Siehe auch:
Begriffserklärung (Ein unglücklicher Matoraner)
Kanoka Disk Werfer

Ein Kanoka Disk Werfer

Die Kanoka Disks können den Feind kleinen Schaden anrichte, man kann aber aus ihnen auch Masken schmieden.

GeschichteBearbeiten

500 Jahre nach dem die großen Wesen alles geschaffen hatten, saß ein Matoraner an seinem Tisch, auf den er die Masken schmiedet. Er hatte keinen Auftrag, deshalb nahm er sich eine Maske und schmiedete eine kleine Kugel daraus. Er ließ sie ein bisschen rollen, dann nahm er sich zwei Reststücke von einer zerstörten Maske und wollte damit die Kugel zerquetschen. Als er die Teile zusammen schlug, flog die Kugel zwischen den Teilen raus und schon hatte er eine Delle in der Wand. Dann kam er auf die Idee, seine Disks zu nehmen und einen Werfer zu entwerfen. Er entworf 2 Werfer, wollte gerade zu Dume laufen, aber vor der Tür stand Krekka, der gerade Metru Nui ausspionieren sollte, und tötete ihn und nahm die beiden Werfer. Einen nahm er für sich, den anderen gab´ er Nidhiki. Die Toa wissen immer noch nicht, wie die Werfer entstanden.

BenutzerBearbeiten

  • Nidhiki
  • Krekka
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.