FANDOM


Siehe auch:
Begriffserklärung (Ein unglücklicher Matoraner)

Die Grube ist ein Ort, der unter Voya Nui liegt. Es ist ein Gefängnis, das noch schlimmer als der Tot sein soll, Botar kann jemanden dort hin teleportertieren. Man mutiert nach und nach zu einem Unterwasserwesen. Die Schlösser im Gefängnis sind aus dickster Protodermis, und sind nur von außen zu öffnen. Als Botar starb, stand fest, dass es keine neuen Gefangenen geben kann.

Aktuelle GefangeneBearbeiten

  • Ein paar Rahi, die die Gefangenen angreifen sollten

Entkommene GefangeneBearbeiten

  • Axonn
  • Lesovikk
  • Ehlek (Vor seiner Zelle wurde er umgebracht)

Verstorbene GefangeneBearbeiten

  • Mantax
  • Kalmah
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.