FANDOM


Abrechnung

Abrechnung ist ein Epos vom universum Toakon. Es geht darum, wie der geheime Rat gegen die Bruderschaft der Toa kämpft.

MakutaBearbeiten

Matoro sprang in das Boot der Bruderschaft der Toa. Die große Katastrophe ist nicht lange her. Die sechs Anführer einer riesigen Toa-Organistion verloren alle Mitglieder. Auch Nuparu, einer der Anführer, war verschwunden. Währrend Tren Krom besiegt wurde entschieden sich die drei nach Nuparu zu suchen - ohne Erfolg. Schnell kamen sie dahinter, dass Makuta Teridax Schuld sein muss und reisen nun nach destral, um die Bruderschaft der Makuta zu töten. "Wie..." stotterte Hewkii hervor. "war das möglich? Wir haben noch nie verloren, wir haben sogar einen der Toa Hagah getötet!" "Und anschließend die Maske des Lichts verloren!" sagte Jaller. "Doch nun werden wir zeigen, dass wir auch im Universum eine Rolle spielen! Wir werden die Makuta töten und der geheime Rat wird sich uns unterwerfen!" Sofort stimmten alle Toa zu und machten sich auf den Weg nach Destral.

Das Boot blieb kurz vor der Küste Destrals stehen. "Nichts..." sagte Kongu. "Unglaublich!" sagte Hahli. Alle der Toa Inika waren erstaunt oder zum Teil auch erschrocken. Auf Destral gab es keine Rahi, keine Rahkshi, keine Visorak und auch keine Makuta - nichts war da. Die riesige Festung von Makuta Icarax, welche Teridax nach seinem Tod übernohmen hatte, stand dort einfach nicht mehr. Sie war zerstört und Destral sah noch schlimmer aus als vorher. "Was ist hier passiert?!" fragte Matoro wütend. "Ich habe keine Ahnung, Bruder." sagte Jaller ud gab Kongu ein Zeichen. Kongu verstand und lenkte das Boot näher an die Insel. "Was wollen wir hier?" fragte Hahli und sah Jaller an. "Ich möchte wissen, was passiert ist." sagte Jaller. "Wieso ist Destral so zerstört? Waren es die Makuta selbst, um ihren Tod vorzutäuschen und sind an einen wichtigeren Platz gegangen?" "Ganz bestimmt nicht" sagte eine Stimme, die von oben kam. "Ihr müsst die Makuta nicht töten - das ist nicht eure Bestimmung. Eure Bestimmung ist es, eure gute Seite zu finden und richtige Toa zu werden, bevor mein Rat euch töten muss. Solltet ihr es nicht schaffen, ist der Tod eure Bestimmung.

"Ich habe keinen Plan, wer das war. Aber wenn er sagt, mein Rat..." sagte Hahli. "Guckt mal, was ich habe!" rief Kongu und warf Jaller eine aufgeplatzte Makuta-Rüstung zu. Jaller war sehr überrascht, konnte sie nicht fangen und bekam sie gegen den Kopf und fiel hin. Plötzlich flog der Panzer weg und eine veränderte Gestalt stand dort - mit Hass in den Augen. "Antidermis." sagte Jaller. "Leblose Antidermis ist Gift, Kongu. Und damit einen Toa zu bewerfen ist krank. Aber ich habe nun die Erinnerungen eines Makutas... das könnte nützlich werden." sagte Jaller. "Jaller, hör auf! Das wird unheimlich!" rief Kongu. "Das ist dein Pech." sagte Jaller, als er seine Faust mit Schatten lud und Kongu mit einem Schattenball in die tiefen des Ozeans schmetterte. "Den werden wir nicht vermissen. Und wer ihn vermisst, den könnte ich ja hinterher schubsen. Ab nach Karda Nui - wenn wir herrschen wollen, müssen wir beim Herz anfangen!"

Karda NuiBearbeiten

In den letzten Stunden hatte sich alles verändert in Karda Nui, dem Herzen des Universums. Es lebten alle friedlich, es war gerade eine Sportveranstaltung in der Arena Karda Nuis, welche irgendwo in den Wolken lag. Doch alles veränderte sich. Zuerst kamen drei Toa, die die Matoraner erst gut behandelten. Doch plötzlich kam ein Halb-Makuta und begann sie anzugreifen und zu töten. Die Toa plötzlich auch. Wenige der Matoraner konnten aus dem Stadion entkommen, auch danach wurden viele Av-Matoraner getötet. Doch zwei Stück sind noch am leben. Tanma und Solek entkamen aus dem Stadion und wurden später nicht gefasst. Doch sie sind auch die einzigen beiden.

"Ihr müsst sie bekommen!" sagte Jaller und stieß einen Felsen von einer Klippe. Dieser fiel herunter, plötzlich blieb er in der Luft stehen und flog zu Jaller. "Ah... Makuta-Kräfte." sagte er und lachte. Es war ein grausames Lachen. "Hör auf, Jaller!" rief Matoro. "Wir haben eine Mission, schon vergessen?" "Ich bin der, der die Missionen verteilt, der die Aufträge gibt... ich kann, wenn ich will, sogar über eure Leben bestimmen. Soll ich mal auf "negativ" entscheiden?" sagte Jaller und sah in die Runde. Plötzlich zog Matoro sein Schwert, lud es mit Energie und fing an zu schreien. "Hör auf!" schrie er, als er einen Energieblitz von seinem Schwert entfaltete, welcher auf Jaller zugerast kam. Doch Jaller hielt seine Hand dazwischen und absorbierte die Energie. Plötzlich wuchsen ihm Flügel.... große Flügel. Jaller erschuf eine Schattenhand, absorbierte Matoro und wuchs noch mehr. "Niemand widersetzt sich Jaller. Die Makuta sind die mächtigste Spezies im Universum. Ich... bin einer, und zwar der letzte!"

Tanma flog mit seinem Jetpack in die Höhle von ihm und Solek. Mittlerweile hatten sie Lichtkristalle gesammelt, sodass Jaller die Höhle nicht betreten kann. Da die Toa hoffentlich schwarz genug in der Seele sind, dass sie auch kein Licht abbekommen können, fühlten die beiden sich in der Höhle wohl. Aber es war nur eine Vermutung. Plötzlich wurden alle Kristalle zerstört und eine gelbe Toa trat herein. Solek und Tanma verkrochen sich in einer Ecke. "Macht das helle Licht aus!" rief Lesovikk, ging rein und holte die beiden aus der Ecke. Tuyet benutzte ihre neue Olmak und brachte beide auf den südlichen Kontinent. "So, die sind gerettet!" sagte Nikila und sprang aus der Höhle, wo Hahli auf sie zu sprang. Lesovikk und Tuyet kamen hinterher, doch es kamen Jaller und Hewkii und die drei wurden getrennt.

Die SchlachtBearbeiten

Das Ende jeder BruderschaftBearbeiten

EpilogBearbeiten


Schlacht der Toa

Autor: Skorpi63
Die Geschichte des Universums

Epen

Krakua und der Nui-Stein | Die Makoki-Steine | Ex-Jäger | Verrat!
Die große Katastrophe | Die Jagd | Tren Kroms Ende | Angriff auf Destral
Krieg mit dem Orden | Jag die Jäger | Abrechnung | Reich der Schatten

Der geheime Rat

Rüstung des Rates
Jadekaiser | Bima | Kailani | Skorpi | Azusa | Nidhiki
Tuyet | Neramo | Nikila | Krakua | Lesovikk | Mazeka

Bruderschaft der Toa

Jaller | Hahli | Nuparu | Matoro | Kongu | Hewkii

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.